Gameproject Blog

GameProject
25.7.2007 by Elke Wittich

Die Juli-In und -Outs im GameProject

IN

– Tour gucken (und feststellen, dass die vermeintlichen Saubermänner auch dort genausoviel Dreck am Stecken haben wie die vermeintlich notorisch Bösen)

– alte XY ungelöst-Folgen auf Youtube anschauen (und feststellen, dass ungefähr jeder 5. Fall in Darmstadt spielt, tztz)

– WodkaLemon (eiskalt und zu Wassermelone)

– Blog-Redaktionskonferenzen im Skype (mit vielen grünen Kotze-Smileys :-))

– für 35 Euro bei eBay einen blaugrünen IMac kaufen, einfach nur so

– einen eigenen Verletzungsbeauftragten im GameProject haben

Out

– krank werden (gute Besserung, Boris)

– horrende Auto-Reparaturkosten (Gruß nach …, sagen wir: Bayern)

– immer noch die Schafkopfregeln nicht genau kennen (Gruß nach München, wir haben jetzt Karten und bald wird geübt)

– zu verkatert sein, um sonntags zu einer ordentlichen Zeit frühstücken gehen zu können (Gruß rüber nach Neukölln :-P)

– 40 Grad C im Dachgeschoss (Gruß nach Regensburg)

– Passwörter vergessen (Gruß an Ijon in die Zone)

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.